Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Social Network III Social Network VII Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
11.04.2017 | CDA im Kreis Coesfeld | Laurids Leibold
„Zeit, dass wir Verantwortung übernehmen“
CDA im Kreis Coesfeld auf Bezirkstagung gut vertreten

Ein positives Fazit zog die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft (CDA) im Kreis Coesfeld nach der Bezirkstagung in Altenberge angesichts der zahlreichen Teilnahme durch deren Mitglieder. Der Bezirksvorsitzende Thomas Buß begrüßte zunächst die Delegierten und Gäste, darunter auch CDA-Landesvorsitzender und Staatssekretär bei der Bundesverteidigungsministerin, Dr. Ralf Brauksiepe MdB. Dieser freute sich über seinen Besuch im Münsterland, da dieses eine große Bedeutung für die CDA habe. In diesem Zusammenhang nannte der Staatssekretär vor allem den Pflege-Beauftragten der Bundesregierung, Karl-Josef Laumann, sowie den Bundestagsabgeordneten des Kreises Coesfeld, Karl Schiewerling.

Die Delegierten und Gäste bei der CDA-Bezirkstagung aus dem Kreis Coesfeld freuten sich über eine gelungene Veranstaltung mit guten Ergebnissen für ihre Kandidaten.
Altenberge - In seiner Rede stimmte Brauksiepe die Anwesenden vor allem auf den anstehenden Landtagswahlkampf ein. Er kritisierte die Landesregierung für ihr Versagen in der Wirtschaftspolitik sowie bei dem Thema Innere Sicherheit und warb für eine selbstbewusste CDU: „Unser Anspruch muss es sein, Politik zu gestalten“, so der CDA-Landesvorsitzende. Zudem hob er die Bedeutung der Industrie als Basis der deutschen Wirtschaft hervor und warf Rot-Grün einen Alleingang in der Klimaschutz-Politik vor, welcher der Industrie schade und weitere Arbeitsplötze verhindere. Mit Blick auf den 14. Mai schloss Brauksiepe seine Rede mit den Worten: „Es ist Zeit, dass wir die Verantwortung übernehmen.“

Bei den Vorstandswahlen wurden die Coesfelder Kandidaten allesamt mit großer Mehrheit gewählt: Vertreten im neuen Bezirksvorstand sind Jan Willimzig als erster stellvertretender Vorsitzender, Laurids Leibold als stellvertretender Pressesprecher, Monika Willimzig als Mitgliederbeauftragte sowie Rainer Bolte, Valentin Merschhemke, Gabriele Osterkamp, Ewald Rahsing, Ralf Steindorf und Dieter Voß als Beisitzer. Als Vorsitzender wiedergewählt wurde Thomas Buß aus dem Kreis Borken.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Impressionen
Facebook